ÜBER MICH

Thomas Reifner, geboren 1990 in Reinbek, ist ein deutscher Komponist und Tonmeister. 2017 schloss er sein Studium bei dem Komponisten und Musikethnologen Dieter Mack an der Musikhochschule Lübeck mit dem Grad “Master of Music” ab und befasste sich dabei mit instrumentaler und elektronischer Komposition in einem stilistisch breiten Spektrum. Seit 2011 produziert er außerdem Musik für Filme und Werbung, darunter auch den Soundtrack für den 2017 bei den 39. Biberacher Filmfestspielen als besten mittellangen Spielfilm ausgezeichneten Film “Nona” von Steffen Hildebrandt.

2016 bis 2017 arbeitete er unter der Leitung des Diplom-Tonmeisters Thomas Fricke-Masur als HiWi im Ton- und Medienstudio der Musikhochschule Lübeck. Bis heute realisiert er von dort aus zahlreiche Projekte.

Seine Arbeit umfasst Musikproduktionen, Konzertmitschnitte und Mischungen sowohl im Klassik- als auch im Popbereich in Kollaboration mit Künstlern aus ganz Deutschland.